Aktuelles

Emilia und Carlotta aus Muenchen sind die diesjaehrigen Preistraegerinnen

Montag, 22.10.18

bei Kids in Fashion-Wien-Muenchen 2018

Emilia K�öhl (12 Jahre) und Carlotta Baer (13 Jahre) sind die stolzen Preistraegerinnen des diesjaehrigen Modewettbewerbes KIDS IN FASHION WIEN-MUENCHEN, der am vergangenen Samstag (20.10.2018) mit einer furiosen Modenschau im Ballsaal des Hotels Wimberger in Wien seinen diesjaehrigen Abschluss fand.
KIDS IN FASHION WIEN ist ein Designwettbewerb fuer Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene von 3 bis 23 Jahren an dem sich jaehrlich mehrere tausend Kinder und Jugendliche aus Oesterreich beteiligen. Die 60 besten Entwuerfe werden von Wiener Modeschulen umgesetzt und von jugendlichen Models in einer professionell choreografierten Modenschau praesentiert.
Seit elf Jahren gibt es mit einer eigenen "Muenchen-Kategorie" auch fuer Kinder und Jugendliche aus Muenchen und Umgebung die Moeglichkeit zur Teilnahme an KIDS IN FASHION WIEN. Emilia aus Sendling mit ihrem Entwurf fuer ein >Spielkarten-Kleid< und Carlotta aus dem Westend mit einem Kleid zum Thema >Verungluecktes Chemieexperiment< konnten die Jury ueberzeugen, waren zur Abschlusspraesentation und Preisverleihung eingeladen und durften ihre Urkunden in Wien persoenlich entgegennehmen.
Kultur & Spielraum e.V. ist seit 2008 Partner von KIDS IN FASHION WIEN
und verantwortlich fuer die Durchfuehrung des Muenchner Wettbewerbes

Gewinnerinnen 2018
Emilia und Carlotta mit ihren Models
Kultur & Spielraum-Newsletter
Kultur & Spielraum-Newsletter
Veranstaltungen, Themen, Entwicklungen

Das Wichtigste in aller Kürze - erscheint ca. viermal im Jahr

Anmeldung