Kalender

Medienwerkstatt

in der Piratenpresse

In der Medienwerkstatt der Piratenpresse ent- stehen Magazine, Zeitschriften, Flugblätter, Handzettel, Tonaufnahmen und Filme mit Neuigkeiten, Geschichten, Drucken, Collagen,
Fotos, Video- und Tonaufnahmen aus den parallel laufenden Aktionsräumen Papier trifft Pappe bzw. 2. RAD AB! Was lohnt sich doku- mentiert zu werden? Welche Medienformate eignen sich dafür? Und wie können die Ergeb- nisse in die Öffentlichkeit getragen werden? Die Produkte werden in der Augengalerie bei der U-Bahnstation Giselastraße präsentiert und in Form von Magazinen, Handzetteln oder Zeitungen direkt im Stadtviertel verteilt oder in der Piratenpresse archiviert.
Bitte Prospekt anfordern.

Termine
16.4.22.6. + Oktober bis Dezember immer samstags, 1618 Uhr
Alter 10–15 Jahre
Anmeldung Tel. 34 16 76
Piratenpresse
Piratenpresse
Die Piratendruckerei
Magazines-Fanzines-Egozines
In unserem neuen Raum im Haupthaus der Seidlvilla befindet sich nun auch ein Archiv für eure eigenen kleinen Druckerzeugnisse. Dort stehen euch auch für eure eigenen Produktionen ein Schwarz-Weiß-Kopierer, Schnippelbücher, Schriftsätze, Stempel und allerlei Zeichenmaterialien zur Verfügung.