Presse

Kinder-Aktions-Koffer

Methodenset zum Ausleihen, mit dessen Hilfe Kinder und Jugendliche den Stadtteil untersuchen und Gutes aber auch Verbesserungswürdiges dokumentieren und der Öffentlichkeit präsentieren können.
Der Koffer wird überwiegend im Rahmen von Stadtteilprogrammen eingesetzt.

Bilder zum Download

Der Kinder-Aktions-Koffer
der Kinder-Aktions-Koffer
Hundedreck markieren
Spielerische Stadtteilerkundung und Dokumentation von Missständen
Der Koffer mit Kindern
Der Koffer mit Kindern
Kinder erfoschen ihr Viertel_2
Kinder erfoschen ihr Viertel_2
Kinder mit Kofferausrüstung beim Interview
Kinder mit Kofferausrüstung beim Interview
Koffer unterwegs im Stadtteil
Koffer unterwegs im Stadtteil
Auf die Perspektive kommt es an
Auf die Perspektive kommt es an
Den Stadtteil markieren
Gute und verbesserungswürdige Orte werden in einem Stadtplan markiert.
Hundemodellbau
Probleme und Verbesserungsideen werden kreativ aufbereitet.
Kinderkonferenz
Die wichtigsten Verbesserungsideen werden diskutiert auf einer Kinderkonferenz im Stadtteil.
Tempomessung
Raser sind häufig ein Thema, bei dem die Polizei unterstützen kann.

Dateien zum Download

Projektbeschreibung Kinder-Aktions-Koffer
Projektbeschreibung Kinder-Aktions-Koffer

Methodenheft Kinder-Aktions-Koffer
Das Methodenheft zum Kinder-Aktions-Koffer

Die Münchner Kinderzeitung - Ausgezeichnet mit dem KinderMedienPreis!
Heft 38/Juni-August 2017
Die Stadtzeitung für Kinder zwischen acht und zwölf wird von Kultur & Spielraum herausgegeben und u.a. über Schulen und Stadtbibliotheken kostenlos in ganz München verteilt.

Heft 38/Juni-August 2017

10 Jahre Münchner Kinderzeitung - die internationale Jubiläumsausgabe! So denken die anderen: 16 Kinder aus fünf Kontinenten, Europa und die EU, Volle Action beim Bodyflying, Startschuss für die zweite Stammstrecke, E-Mail aus USA, Medientipps, Spaß & Rätsel u.v.m.

Jetzt neu: im Kindermuseum, in der Rathaus-Info, in der BMW-Welt, im Literaturhaus, im Museum Mensch & Natur und in allen Stadtbibliotheken, Bücherbussen und Sozialbürgerhäusern!

Noch mehr Infos im Kinderzeitungs-Blog!