X
 
Lunaris.web

Lunaris

Ein Weltraummärchen über die Begegnung mit einem Fremden

Ein Junge klickt sich hinter seinem Bildschirm durch die Welt. Langeweile zwischen den Hausaufgaben? Ein kleines Spiel für zwischendurch! Hunger? Pizzaservice! Die Taschenlampe seiner Schwester ist kaputt. Macht nichts, es gibt ja „do it yourself“- Videos! Aber plötzlich landet er mit einer Bruchlandung auf dem Mond. Nur ist er nicht allein dort. Wer ist das da bei ihm? Ein Freund, ein Gegner? Was ist sein Plan? Schritt für Schritt testen beide aus, wie viel Platz jeder beanspruchen kann, welche Rechte einer hat, wohin sich der andere vorwagen darf. Ist das Fremde eine Bedrohung oder die Möglichkeit für neue Erfahrungen? United Puppets begeben sich in die Unendlichkeit des Universums.


Nach Motiven von Jules Verne, Georges Méliès und Antoine de Saint-Exupéry nehmen sie die Kleinsten mit in ein Weltraummärchen. Koproduktion mit der Parkaue, Berlin / Gefördert durch: Hauptstadtkulturfonds Berlin

UNITED PUPPETS (BERLIN)

SPIEL: Philipp Michael Börner, Melanie Sowa / REGIE, VIDEO: Mario Hohmann / Bühne, Kostüme: Mario Hohmann, Melanie Sowa / MUSIK: Vredeber Albrecht / DRAMATURGIE: Uta
Sewering / united-puppets.de

Dauer: 60 min. / 4+ /  Reservierung unter: 888 88 06

 Da die Abstandsregeln unsere Kartenkontingente für Kinderkino und Kindertheater stark einschränken, bitten wir alle, die nach den geltenden Hygieneregeln zusammengehören, gemeinsam Karten telefonisch zu reservieren – so können sie auch näher zusammensitzen.

Kosten: Erwachsene € 7, Kinder € 5,
GFP-Mitglieder € 5
Alter: ab 4 Jahre