X
 
Bauernhoefe v2

Stadtteilspaziergang für Kinder und Familien

Pasinger Bauernhäuser an der Planeggerstraße

Kühe wie noch vor 40 Jahren gibt es allerdings keine mehr zu sehen! Damals gab es noch keine Hausnummern, die Bauernhöfe wurden meist nach Vorbesitzern, aber auch deren Berufen benannt. So lernen wir den Nassl und den Sattlerbauern kennen, hören vom Schusterbauern, vom Springerhof, vom Petzenschuster und vom Süßengut. Am Ende des Spaziergangs schauen wir beim Bachbauernhof vorbei – der Hof beim Bach – und dem nunmehr einzigen und letzten Bauernhof in Pasing.

 

Kursleitung: Angela Scheibe-Jaeger, Kulturforum München-West
Alter: ab 7 Jahre