X

Münchner Kinder- und Jugendforum

Ziel des Münchner Kinder- und Jugendforums ist die Beteiligung und Mitbestimmung von Kindern und Jugendlichen an der Stadtpolitik und Stadtgestaltung in München. Dazu werden seit vielen Jahren die zentralen Foren im Münchner Rathaus veranstaltet. Darüber hinaus werden in vielen Münchner Stadtteilen mit der Fachbasis vor Ort auch dezentrale Kinderforen organisiert. Zudem entwickelt das Team modellhafte Methoden zur Partizipation und veranstaltet Modellprojekte und Aktionsprogramme rund ums Thema Kinderbeteiligung.

Zur Website des Münchner Kinder- und Jugendforums

 

Münchner Kinderzeitung

Eine wichtige Voraussetzung zur Mitbestimmung und Beteiligung ist die altersgerechte Aufbereitung von Informationen. Daher ist Kultur & Spielraum e.V. seit 2007 Herausgeber der Münchner Kinderzeitung, die viermal im Jahr erscheint und kostenlos an alle Schulen, Bibliotheken und über 50 weitere Orte in der ganzen Stadt verteilt wird. Zentrales Element der Münchner Kinderzeitung ist die Zusammenarbeit von Kindern mit Profijournalisten. Bei den wöchentlichen Kinderredaktions-Treffen, in mobilen Zeitunswerkstätten und bei unterschiedlichen mobilen Aktionen haben alle interessierten Mädchen und Jungen die Möglichkeit, die Zeitung wesentlich mitzugestalten. Eine demokratische Stadtgesellschaft braucht informierte Bürger*innen - von Anfang an!

Logo muc sw  Zur Website der Münchner Kinderzeitung